Klf 002 Hamburg Klein Flottbek Co2 Neutral Schule Trapez Architektur Hamburg Foyer Luftraum Treppen Oberlicht Farbe

Hamburg | Schule

Hamburgs erste CO2-neutrale Grundschule mit flexibler Lernlandschaft

Die Grundschule Klein Flottbeker Weg ist eine dreizügige Grundschule in Hamburg. Sie wurde als erste Schule Hamburgs nach dem Konzept des CO2-neutralen Gebäudes errichtet.

Um den Energieverbrauch der Schule so zu minimieren, dass in der Klimabilanz kein zusätzliches Kohlenstoffdioxid auftaucht, hat Trapez für die Schule einen kompakten Baukörper entworfen. Die Nutzung der natürlichen Ressourcen wie Frischluft und Tageslicht ist optimiert, und der Betrieb basiert auf einer umweltfreundlichen Energievesorgung. Das dreiflügelige Gebäude umfasst an zwei Seiten die Dreifeld-Sporthalle. Das spart zwei der Außenfassaden ein. Zugleich rückt es die Halle nahe an das Foyer, den zentralen Bereich der Schule. Dieser ist Eingang und Mittelpunkt der Schule, von dem aus alle Bereiche auf kurzem Wege zu erreichen sind.

Eine Besonderheit stellt außerdem die großzügige und flexible Vorschullandschaft dar. Ihre offene Struktur lässt verschiedenste Raumsituationen zu. Durch Elemente wie Vorhänge oder drehbare Regale können einzelne Bereiche wie die „Baukiste“, Atelier und Lernwerkstatt unterschiedlich genutzt werden: als eigenständige Räume oder als Teil eines Raumkontinuums.

Als Reaktion auf die kleinteilige Gebäudestruktur der Umgebung ist der Neubau straßenseitig leicht zurückgesetzt und erzeugt so eine Vorplatzsituation, die zugleich als Puffer und Ankunftsbereich dient.

Klf 001 Hamburg Klein Flottbek Co2 Neutral Schule Trapez Architektur Hamburg Aussen Holz Lamellen Baum Schatten
Das Schulgebäude ist straßenseitig zurückgesetzt und lässt Platz für eine Ankunftszone
Klf 033 Hamburg Klein Flottbek Co2 Neutral Schule Trapez Architektur Hamburg Aussen Holz Vorschule Schulhof
Über eine Bewegungszone im Freien hat der Vorschulbereich einen direkten Zugang zum Schulhof
Klf 005 Hamburg Klein Flottbek Co2 Neutral Schule Trapez Architektur Hamburg Innen Klassenzimmer Garderobe Farbe
Farbkonzept als Orientierungshilfe im Klassentrakt: Jeder Klasse ist eine Farbe zugeordnet, ...
Klf 003 Hamburg Klein Flottbek Co2 Neutral Schule Trapez Architektur Hamburg Innen Klassenzimmer Gruppenraum Fenster Farbe
... die sich sowohl in der Fassade, als auch in der Garderobe und im Gruppenraum zeigen
Klf 004 Hamburg Klein Flottbek Co2 Neutral Schule Trapez Architektur Hamburg Lehrer Pausen Schubladen Farbe
Klf 01 Grundschule Klein Flottbeker Weg Hamburg Trapez Architektur Vorschule 0360
Erschließungsfläche oder Raumerweiterung: Je nach Bedarf werden die Zwischenräume genutzt.

Projektdaten

  • Bauaufgabe: Neubau einer dreizügigen CO2-neutralen Grundschule mit Dreifeldsporthalle und Vorschulbereich
  • Standort: Hamburg, Othmarschen
  • Auftraggeberin: Freie und Hansestadt Hamburg, SBH | Schulbau Hamburg
  • Größe: 6.987 m² BGF
  • Leistungsphasen: 1 - 9
  • Status: Fertigstellung 2013
  • Kosten: ca. 10.128.000 € (KG 300 + 400 netto)
  • Kooperation: zweitraum- büro für architektur
  • Auszeichnungen: 1. Platz im Realisierungs-Wettbewerb 2007, Teilnahme am Tag der Architektur 2013
  • Fotos: archimage, Meike Hansen
Gehe zu:
Bilder Projektdaten
Teilen

Weitere Bildungsbauten