Erweiterung der Gemeinschaftsschule Probstei in Schönberg

Im August 2009 wurde die Gemeinschaftsschule Probstei in Schönberg bei Kiel gegründet. Die Aufnahme einer gymnasialen Oberstufe im Schuljahr 2015 / 2016 machte eine Erweiterung der Räumlichkeiten erforderlich.

Der L-förmige zweigeschossige Neubau umschließt den Schulhof und formt zusammen mit den Bestandsgebäuden einen neuen Innenhof. Das Foyer, das als Erweiterung der bestehenden Pausenhalle entsteht, schafft eine neue und klare Eingangssituation. Von hier aus ist das neue OLAZ erreichbar. Die ca. 100 Quadratmeter große Fläche oberhalb des Foyers dient den Oberstufenschülern als offener Arbeitsraum mit Bibliothek, unterschiedlichen Arbeitsplätzen und kleiner Küche.

Die neue Aula mit Bühne bietet Raum für rund 500 Plätze und kann zukünftig auch für Theateraufführungen und Veranstaltungen genutzt werden.

Standort: Friedhofsweg 6, Schönberg
Auftraggeber: Schulverband Schönberg
Realisierung: seit 2015 
Abbildungen: Trapez Architektur
Mehr erfahren
Mehr sehen
Stadtdeich 7   |  20097 Hamburg   |  T 040 - 226 34 84-0   |  This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.   |  Impressum   |  Trapez Architektur auf Facebook Fachverband Leitstellen Familiensiegel