Der Tag des offenen Denkmals wird seit 1993 bundesweit durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz koordiniert. Der Aktionstag findet jährlich Mitte September statt. Unser Projekt

Dei U-Bahn-Haltestelle Landungsbrücken von 1912 wurde 1959 erweitert und in den 1970 Jahren mit weiteren Ausbauten an die S-Bahn angeschlossen. Von 2019 bis 2020 fand eine Grundsanierung und der Umbau zum barrierefreien Bahnhof satt. Der Rückbau legte viele Elemente der historischen Konstruktion der Haltestelle frei und modernisierte die technische Ausstattung in behutsamer, denkmalgerechter Weise.

Am Samstag, den 11. September 2021 findet eine Führung mit Vertretern des Denkmalschutzamts und Trapez Architektur statt.

Termine und Anmeldungen

Mehr zum Projekt

Fotos: Meike Hansen, Archimage (Fertigstellung), Jan Sieg (Baustelle), Historisches Archiv der Hamburger Hochbahn AG